• Jochen K. Kuebler zur Betriebsbesichtigung

Im Zuge von Betriebsbesichtigungen in der Gemeinde Bretzfeld war im März 2006 der Landtagsabgeordnete Jochen K. Kübler zu Gast bei der bgu-Umweltschutzanlagen GmbH. Geschäftsführer Claus Steinbrenner begrüßte den Abgeordneten und seine Gäste und zeigte ihm das breite Produktspektrum der Firma auf. Angefangen mit mechanischen Abflusssteuerungen die auch heute noch tausendfach weltweit zuverlässig ihre Dienste im Kanalnetz leisten, über den bgu-Feinsiebrechen bis hin zu den neuesten Entwicklungen im Bereich Fernwirktechnik. So lassen sich damit sowohl komplette Regenbecken zuverlässig fernsteuern als auch Waagedrossel und Strahldrossel fernwirtechnisch anbinden. MdL Kübler zeigte sich sehr beeindruckt von den bgu-Entwicklungen und vom hohen technischen Standard.


Nach der Einführung in die Produktvielfalt der bgu erfolgte eine Besichtigung des modernen Mess- und Prüfstandes. Dort lernte MdL Kübler die hohe Qualität der bgu-Drosseln kennen. Jede einzelne Drossel wird hier unter realistischen Bedingungen eingestellt und geprüft. Das garantiert hohe Zuverlässigkeit im praktischen Einsatz. Im Laufe der weiteren Besichtigung der Fertigung zeigte Geschäftsführer Steinbrenner wie für die bgu auch hier die Qualität im Vordergrund steht. Es erfolgt daher keine Fertigung im Ausland. Durch eine eigene große Fertigungstiefe wird sichergestellt, dass die hohen Erwartungen des Kunden sichergestellt werden.

bgu verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.