• Durchflussmengenmessung

Sofern Durchflussmessungen notwendig werden, steht unser Servicetrupp mit modernster Technik für Sie bereit.


Wir haben das passende Messgerät für nahezu jeden Anwendungsfall!
Ob Stichprobe oder Langzeitbeobachtung, ob Kleinstmengen, große oder stark schwankende Abflüsse, ob Regen-, Misch- oder Schmutzwasser, in verschiedensten Rohrleitungen und in offenen Gerinnen.
Unser Gerätepark erstreckt sich vom bewährten und ausgereiften Ultraschall-Doppler über die berührungslose und rückstaufreie Radarmessung, von MID-Verfahren bis zum proprietären Abflussmessverfahren über die Stellbewegung direkt am Drosselorgan - eine Eigenentwicklung unseres Hauses, die speziell auf Drosseln mit Segmentschütz zugeschnitten ist und eine separate Messstelle überflüssig macht.


Wir sind die Experten im Bereich der Durchfluss- und Abflussmessung mit rund 30-jähriger Erfahrung in der stationären Kalibrierung unserer Drosselorgane am firmeneigenen Mess- und Prüfstand in unserem Haus. Seit über 20 Jahren führen wir auch mobile Messungen durch, eigene Entwicklungen in diesem Bereich runden das Portfolio ab.

 

 

Einsatzbereich

Sollten sich im Rahmen einer Neuberechnung des Kanalplans die Abflussmengen der Drosseleinrichtungen ändern, justieren wir Ihnen die Drosseln neu. Dies kann i.d.R. aufgrund unserer speziellen Drosselkonstruktion über eine Veränderung des Segmentspalts sehr einfach erfolgen. Sofern Vergleichsmessungen notwendig sind, erstellen wir diese auf unserem modernen Mess- und Prüfstand. Soweit im Zuge von Kanalüberprüfungen Fremdwassermessungen notwendig werden, können wir diese Aufgaben für Sie durchführen. Mit unseren Mess- und Aufzeichnungsgeräten können wir für wenige Stunden, aber auch über Wochen die Abflussmengen nachmessen. Falls Drosselmengen zu überprüfen sind, bieten wir Ihnen zum einen unsere kostengünstige Segmentspaltmessung an. Hierzu ist kein Messgerät im Kanal erforderlich. Es wird der Segmentspalt der Drossel mit der Einstellcharakteristik verglichen. Alternativ dazu bieten wir Ihnen eine Nachmessung mit einem Messgerät an.



bgu verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.